Ein Lidschlag beendet etwas, das man so nie

wieder sehen wird.

Ein Lidschlag ist das Schließen der Kamerablende.
Sie bannt den flüchtigen Augenblick auf Film und
Pixel, macht ihn greifbar, nicht nur für die Fotografin,
sondern auch für andere Betrachter.


Die Augenblicke dieser Welt, die mir einzufangen
vergönnt waren, sollen hier ein Zuhause finden.